ABEL ReTec - Bayerns Spezialist für erneuerbare Energien

Neuigkeiten aus der Photovoltaik

Gummiwerk WALDKRAIBURG nutzt Solarstrom zu 100%
ABEL ReTec errichtet 120 kWp auf den Dächern der Gummiwerk WALDKRAIBURG GmbH & Co. KG
Solarstrom speichern lohnt sich
KFW-Förderung läuft noch bis Ende 2015. Mit einer Photovoltaik-Anlage und einen Stromspeicher lässt sich die Stromrechnung um bis zu 80 % reduzieren. Durch die eingesparten Stromkosten und die staatliche Förderung ist das System aus Photovoltaik-Anlage und Stromspeicher zudem sehr wirtschaftlich.
ABEL ReTec errichtet 100 kWp große Photovoltaik-Anlage in Salzburg
Seit Mai 2015 wird auf dem Dach des Schulzentrums Saalfelden umweltfreundlicher Solarstrom erzeugt.
Photovoltaik-Anlage mit Ost-West-Ausrichtung
Lange Zeit wurden Photovoltaik-Anlagen immer Richtung Süden ausgerichtet. Durch die stark gesunkenen Preise für Photovoltaik-Anlagen können die Module auch auf nach Osten oder Westen ausgerichteten Dächern installiert werden. Ein wirtschaftlicher Betrieb der Anlagen ist in jedem Fall gewährleistet.
ABEL ReTec zu Gast auf der InterSolar in München
ABEL ReTec wurde am 11.06.2015 von den führenden Herstellern der Photovoltaik-Branche aus Deutschland zur InterSolar eingeladen. Die Abteilung Vertrieb und Projektleitung der Firma ABEL ReTec konnte Eindrücke über die Neuerungen und Innovationen der Branche sammeln.
© 2015 ABEL ReTec GmbH & Co. KG Impressum & AGB | Datenschutz