News aus der Photovoltaik

ABEL ReTec: Solarstrom versorgt neues Verwaltungsgebäude der Raiba in Altötting
Die Photovoltaik-Anlage wird bis zu 35.000 Kilowattstunden pro Jahr erzeugen. Auf Grund des hohen Strombedarfs im Gebäude wird fast der gesamte Solarstrom vor Ort verbraucht.
Photovoltaik & Stromspeicher senken Ihre Stromrechnung
Die Kombination Photovoltaik-Anlage und Stromspeicher senkt den Strombezug um bis zu 80 %. Mit dem Stromspeicher steht der untertags gespeicherte Solarstrom in den Abend- und Nachstunden wieder zur Verfügung. Ebenso wirtschaftlich ist es, mit der Photovoltaik-Anlage die Wärmepumpe im Keller oder das Elektroauto vor dem Haus mit umweltfreundlichem Solarstrom zu betreiben. Solarstrom ist somit immer ein Gewinn: für die Umwelt und für den eigenen Geldbeutel.
Umweltfreundlich  Gemüse erzeugen – mit Photovoltaik-Anlagen von ABEL  
Das Unternehmen Gemüsebau Steiner aus Kirchweidach ist für die nachhaltige Erzeugung von Tomaten und Paprika weit über die Grenzen des Landkreises bekannt. Die Firma ABEL ReTec hat mit ihren hochwertigen Photovoltaik-Anlagen zu diesem einzigartigen Projekt in der Region beigetragen.
Kommunen vertrauen der Qualität von ABEL ReTec
Neue Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern des Klärwerks in Wasserburg und Reischach.
Energiemesse bei der Landwirtschaftsausstellung in Karpfham
Die steigenden Strom- und Energiepreise führen bei zahlreichen Haushalten und landwirtschaftlichen Betrieben zu einer steigenden Belastung. Um dieser zunehmenden Belastung zu entgehen setzen immer mehr Betriebe auf Energie effiziente und moderne Systeme, wie  Brennwertkessel, Wärmepumpen, Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher. Die hohe Nachfrage war auch in diesen Jahr auf der Rottal-Schau auf dem Karpfhamerfest deutlich zu sehen.
© 2018 ABEL ReTec GmbH & Co. KG Impressum & AGB | Datenschutz