Unsere Spezialisten in der Standortentwicklung verfügen über langjährige Erfahrung in der Suche, Beurteilung und Sicherung von Liegenschaften für die Errichtung von Projekten für die regenerative Energieerzeugung.

Unser Ziel ist die langfristige Sicherung eines optimalen, sowie wirtschaftlich zu realisierenden Standortes.

Neben der Spezialisierung auf Biogasprojekte führen wir die Standortakquisition für unterschiedliche Branchen und Unternehmen durch.
Hierz gehören die Standortsicherung für Geothermieprojekte inklusive zugehöriger Anschlussinfrastruktur für einen wirtschaftlichen Wärmeabsatz sowie die Sicherung von Standorten für technische Einrichtungen (Betriebsräume) der Telekommunikationsbranche.

 

Leistungspektrum der Projektentwicklung  

Standortentwicklung & Standortsicherung
  • Standortakquisition & Begutachtung potentieller Grundstücke für die RealisierungGeothermie - Standortsuche - Akquisition - Abel ReTec
    unterschiedlicher Projekte:

    - Biogaserzeugung
    - Geothermie (geothermale Energiegewinnung)
    - Telekommunikation (IT)
  • Vertragsverhandlungen mit Eigentümern (notarielle Sicherung)
  • Dingliche Sicherung (Dienstbarkeiten) von Wege- und Nutzungsrechten
  • Begleitung erforderlicher Bauleitverfahren (vorhabenbezogene Bebauungspläne)
 
Planung & Realisierung
  • Technische und wirtschaftliche Beratung & KonzeptbewertungAbel ReTec - Planung - Genehmigung
  • Anlagenherstellerunabhängige Planung
  • Begleitung Ausschreibungsverfahren
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Schnittstellen- und Integrationsplanung
  • Bauüberwachung und Inbetriebnahme
 
Sicherung der Erschließung & Energieabsatzes
  • Analyse möglicher Energieabsatzpotentiale (Netzbetreiber, Kommunen, Stadtwerke etc.)Projektentwicklung - Biogas - Energieabsatz
  • Ermittlung der Kosten für Leitungstrassen zur Energieübertragung
  • Erstellung, Verhandlung und Abschluss von Gas- bzw. Wärmeabsatzverträgen
  • Entwicklung von Energieabsatzkonzepten

 

Sicherung Gasnetzzugang
  • Beauftragung der Netzverträglichkeitsprüfung beim Gasnetzbetreiber gemäß GasNZV
  • Prüfung & Verhandlung Netzanschlussvertrag
  • Koordinierung Planungsphase & Gasnetzanschluss


 

Behördenmanagement
  • Behördliche Abstimmung nach Kundenvorgaben entsprechend der Vereinbarungen der kommunalen Spitzenverbände
  • Teilnahme an Gemeinderatssitzungen u. Informationsveranstaltungen
  • Abstimmung mit Baurechts- und Genehmigungsbehörden
  • Erstellung, Einreichung von Bauanträgen und Monitoring laufender Genehmigungsprozesse
  • Begleitung der Bauleitplanung (Flächennutzungs- und Bebauungsplänen)

 

Technische Beratung
  • Plausibilitätsprüfung von Anlagenkonzepten und AnlagenauslegungenTechnische Beratung - Projektentwicklung
  • Verifizierung von Massen- und Energiebilanzen
  • Technische Bewertung von Anlagenkomponenten bzw. Teilprozessen
    (z.B. Gärrestaufbereitung, Gasreinigung)
  • Aufbereitung von Dokumenten zur wirtschaftlichen Gesamtbewertung

 

Referenzen der Projektentwicklung

Biogasanlage Gehrden          (Kreis Hannover)

Biogas-Eigenanlage Gehrden (Region Hannover)

Anlagenart: NAWARO-Anlage / Direktverstromung mit Wärmeabsatzkonzept
Inputstoffe: Gras, Mais, Grünroggen, Zwischenfrüchte, GPS, Wirtschaftsdünger
erforderliche Anbaufläche: ca. 350 ha
installierte Leistung: BHKW - 620 kW elektrisch (Gesamtfeuerungswärmeleistung 1,5 MW)
Stromerzeugung: 5.300 MWh/Jahr
pot. Stromversorgung: für ca. 1.500 Haushalte
Heizölsubstitution: 200.000 Liter/Jahr - ca. 2.000 MWh/Jahr nutzbare Wärme
Wärmekonzept:  Versorgung von Frei- & Hallenbad, Schule & weiteren öffentlichen Gebäuden
aktueller Status: in Betrieb seit 2010
Biogasanlage Mammendorf   (Kreis Fürstenfeldbruck)

Biogasanlage Mammendorf - Abel Energiepark

Anlagenart: NAWARO-Anlage / Bioerdgaseinspeisung in das Erdgasnetz
Inputstoffe: Gras, Mais, Grünroggen, GPS, Zwischenfrüchte & Wirtschaftsdünger
erforderliche Anbaufläche: ca. 600 ha
installierte Leistung: 450 Nm³/h Biomethan + BHKW 400 kW elektrisch
Stromerzeugung: 3.300 MWh/Jahr (nur BHKW)
pot. Stromversorgung: für ca. 3.500 Haushalte
pot. Wärmeversorgung: für ca. 3.000 Haushalte
Heizölsubstitution: ca. 4 Mio. Liter/Jahr
aktueller Status: in Betrieb seit 2012
Biogasanlage Lauterhofen     (Kreis Neumarkt i.d.Opf.)
Biogasanlage Lauterhofen - Abel Energiepark 
Anlagenart: NAWARO-Anlage / Bioerdgaseinspeisung in das Erdgasnetz
Inputstoffe: Gras, Mais, Grünroggen, Zwischenfrüchte, GPS
erforderliche Anbaufläche: ca. 600 ha
installierte Leistung: 450 Nm³/h Biomethan + BHKW 400 kW elektrisch
Stromerzeugung: 3.300 MWh/Jahr
pot. Stromversorgung: für ca. 3.500 Haushalte
pot. Wärmeversorgung: für ca. 3.000 Haushalte
Heizölsubstitution: ca. 4 Mio. Liter/Jahr
aktueller Status: in Betrieb seit 2013

Biogasanlage Eggolsheim      (Kreis Forchheim)

Biogasanlage Eggolsheim

Anlagenart: NAWARO-Anlage / Bioerdgaseinspeisung in das Erdgasnetz 
Inputstoffe: Gras, Mais, GPS, Zwischefrüchte
erforderliche Anbaufläche: ca. 800 ha 
installierte Leistung: 350 Nm³/h Biomethan + 400 kW BHKW elektrisch
Stromerzeugung: 3.300 MWh/Jahr
pot. Stromversorgung:  für ca. 3.500 Haushalte
pot. Wärmeversorgung: für ca. 3.000 Haushalte
Heizölsubstitution: ca. 4 Mio. Liter/Jahr
aktueller Status in Betrieb seit 2011
© 2017 ABEL ReTec GmbH & Co. KG Impressum & AGB | Datenschutz